„Sehr gut“ im Autokredittest des DFSI und FOCUS-MONEY

Im aktuellen Test des Deutschen Finanz-Service Instituts (DFSI) und FOCUS-MONEY wurde der Autokredit der SWK Bank als „Sehr guter Autokredit“ ausgezeichnet. Bewertet wurden 20 Produkte von 18 verschiedenen Banken, u.a. in den Bereichen Zinssätze, Gebühren und Produktmerkmale.

22% der Deutschen haben im letzten Jahr ein Auto teilfinanziert, 14% haben eines vollfinanziert (Quelle: Auto & Kredit Navigator). Wer für die Finanzierung eines Fahrzeuges einen zweckgebundenen Autokredit wählt, fährt in der Regel günstiger als mit einem Standard-Ratenkredit. Durch die Möglichkeit, den Kfz-Brief als Sicherheit zu hinterlegen, profitiert der Kreditnehmer von besonders günstigen Konditionen.

Auch die Möglichkeit, das Fahrzeug mit einer Schlussrate (Ballonfinanzierung) zu finanzieren, macht einen Autokredit attraktiv. Bei der SWK Bank kann sich der Verbraucher während des Antragsprozesses entscheiden, ob er einen klassischen Autokredit oder den Smart-Autokredit mit Schlussrate (Ballonfinanzierung) abschließen möchte.

Ansprechpartner für Pressefragen

Unser Team ist für Sie da!

Kontaktieren Sie uns gerne zu allen journalistischen Fragen und Themen rund um die SWK Bank. Für Marketing- und Sponsoring-Anfragen kontaktieren Sie bitte Philipp.Netz@swk-bank.de

Automatisierung
12. Mai 2020
Prozesse: „Eine möglichst vollständige Automatisierung wird sich bei klassischen Ratenkrediten durchsetzen“

Die drei Geschäftsführer der SWK Bank, Matthias Brandes, Ulf Meyer & Michael Moschner, wurden vom IT Finanzmagazin zum Thema Prozess-Automatisierung und Digitalisierung interviewt.

25. März 2020
SWK Bank reagiert mit angepassten Prozessen auf aktuelle Corona-Pandemie

Bei der SWK Bank können Sie eine Festgeldanlage tätigen oder einen Ratenkredit aufnehmen, ohne Ihr Haus verlassen zu müssen. Dafür benötigen Sie lediglich ein Smartphone mit stabiler Internetverbindung. 

Digitalisierung
15. März 2020
Interview: Digitalisierung ist ein fortlaufender Prozess

In der Zeitschrift bank und markt haben die Geschäftsführer der SWK Bank, Ulf Meyer, Michael Moschner und Matthias Brandes, ein Interview zum Thema Digitalisierung als fortlaufender Prozess gegeben.