Ihr Ökokredit zu Top-Konditionen

Voraussichtliche Monatsrate:

Nettodarlehensbetrag
Gesamtzinskosten
Gesamtbetrag
Soll- / Effektiv­zinssatz *
/
Raten über
. Rate über

* Netto­darlehens­betrag 5.000,00 € bis 100.000,00 € | Effektive Jahreszinsen: 0,99 % bis 2,99 % | Sollzinsen: 0,98 % bis 2,95 %

Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV Bei einem Nettodarlehensbetrag von 10.000,00 € und einer Laufzeit von 60 Monaten erhalten zwei Drittel aller Kunden einen effektiven Jahreszinssatz in Höhe von 2,75 % (59 monatliche Raten à 178,30 €, 1 Schlussrate à 177,61 €, gebundener Sollzinssatz: 2,72 % p.a., Zinsbetrag 697,31 €, Gesamtbetrag: 10.697,31 €). Bonität vorausgesetzt, ein Angebot der Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein.

Konditionen

Alles auf einen Blick

Von zu Hause aus legitimieren

bei Nutzung der Online-Legitimation

Kosten

keine

Sondertilgungen

jederzeit möglich

Kreditauszahlung

innerhalb weniger Tage

Aktuelle Bewertungen

Das sagen unsere Kunden

4.9 / 5
aus 21335 Bewertungen Kundenbewertung Kredite

Vorteile SWK Ökokredit

Für Hausbesitzer und Solarteure

  1. Kein Grundbucheintrag erforderlich
  2. Online-Sofortzusagen in weniger als 30 Sekunden
  1. Antragsformular komplett digital
  2. Attraktive Partnerprovision für Ihre Vermittlung

Sichern Sie sich jetzt Ihren Ökokredit


SWK Ökokredit – die bessere Alternative für Ihre Photovoltaik Finanzierung

So geht Ökokredit heute

Die eigene Solaranlage samt Batteriespeicher und Wärmepumpe effizient finanzieren – mit dem neuen Ökokredit der SWK ist dies ab sofort noch schneller und günstiger möglich. Dank Einspeisungsvergütung beim Stromverkauf deckt die moderne PV-Anlage nicht nur den eigenen Energiebedarf – sie wird auch schnell zum lukrativen und sicheren Geschäft für Sie.

Immer mehr Privathaushalte in Deutschland sind von den Möglichkeiten moderner Photovoltaik begeistert. Egal ob Neubau oder im Zuge einer Modernisierung bei Altbauten: Erneuerbare Energien preiswert selbst erzeugen, umweltfreundlich speichern und sogar weiterverkaufen – das liegt im Trend. Mit der eigenen Photovoltaik-Anlage auf dem Dach kann der tägliche Bedarf an Energie zu 80 Prozent und mehr gedeckt werden. Strom und Wärme für Heizung und Warmwasserbereitung aus erneuerbaren Energien stehen stets per Stromspeicher und Wärmepumpe bei entsprechender Jahresarbeitszahl bedarfsgerecht zur Verfügung. Und: Neben aktivem Klimaschutz ermöglicht der Verkauf von umweltfreundlichem Strom durch Einspeisung in das öffentliche Stromnetz vielen Immobilienbesitzern einen beachtlichen Zuschuss – zusätzliches Geld für die Investitionskasse.

Wenn Sie sich für eine eigene Solaranlage, den passenden Batteriespeicher oder eine umweltfreundliche Wärmepumpe interessieren, sollten Sie sowohl die Finanzierung selbst, als auch alle Rendite- und Fördermöglichkeiten genauestens prüfen. Denn zu Beginn stehen in der Regel hohe Investitionskosten für Kauf und Betrieb der Photovoltaikanlage an – und ohne passenden Energiekredit geht es in den seltensten Fällen.

Die Zinsen für Photovoltaik Kredite sind dank zusätzlichen Sicherheiten sehr niedrig. Clever finanziert, haben sich die Kosten fürs eigene Haus im Schnitt bereits nach zehn Jahren amortisiert. Für den ein oder anderen Interessenten lohnen sich sogar Angebote einer 100-prozentigen Solarfinanzierung ohne Eigenkapital.

Der neue Ökokredit der SWK– Photovoltaik Finanzierung mit optimalen Startbedingungen

Beim Kredit für Photovoltaik sind – ähnlich einer klassischen Baufinanzierung – neben Zinssatz und Laufzeit auch Flexibilität wichtig. Die bequeme Photovoltaik Finanzierung der Süd-West-Kreditbank bietet Ihnen hier beste Voraussetzungen. Einer der größten Vorteile des neuen SWK Ökokredites ist sein sehr günstiger Zinssatz. Ihren Kredit können Sie dabei mit Laufzeiten von 24 bis 120 Monaten beantragen. Der breite Kreditrahmen von 5.000 € bis 100.000 € ermöglicht zudem ein Angebot für jedes Solarvorhaben.

Für Sie als Kreditnehmer bedeutet das: Hohe Sicherheit und Planbarkeit bei der Finanzierung Ihrer Photovoltaikanlage über viele Jahre hinweg.

Die Finanzierung Ihrer PV-Anlage durch die SWK Bank bietet aber auch große Flexibilität. Neben fixen passgenauen Monatsraten sind beim Ökokredit kostenlose Sondertilgungen während der gesamten Laufzeit möglich – das spart zusätzlich Zinskosten. Zudem können Sie bei Bedarf flexible Anlaufzeiten bis zur fertigen Installation und Abnahme der Anlage in Anspruch nehmen. Moderate Bereitstellungszinsen von 0,25 % ab dem zweiten Monat der fixen Kreditzusage durch die SWK ersparen Ihnen auch hier hohe Zusatzkosten.

Als Kunde der SWK profitieren Sie aber insbesondere von einer besonders raschen und einfachen Kreditabwicklung. Haben Sie sich für eine Photovoltaik Finanzierung entschieden, können Sie Ihre Finanzierungsanfrage direkt starten. Bereits innerhalb von 30 Sekunden erhalten Sie eine vorläufige unverbindliche Online-Kreditentscheidung. Weiterer Vorteil bei der Solarfinanzierung durch die Süd-West-Kreditbank: Ein Eintrag ins Grundbuch ist grundsätzlich nicht nötig.

Tipps zum ökologisch Finanzieren: Mit dem zweckgebundenen Ökokredit der SWK Bank können Sie sowohl neue Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher installieren oder ökologisch nachrüsten, Wärmepumpen einbauen, als auch eine gebrauchte Solaranlage finanzieren, deren restliche Garantiezeit bei einer Neuinstallation mindestens der Kreditlaufzeit entspricht. So haben Sie jede Photovoltaik-Anlage mit einer erfahrenen Bank wie der SWK clever finanziert.

Kredit Rechner der SWK Bank – günstige Zinsen einfacher sichern

Mit dem einfachen Kredit Vergleich der SWK lässt sich Ihre Photovoltaik-Anlage samt Mehrwertsteuer im Handumdrehen finanzieren. Günstiger als bei der Hausbank und zu besten Konditionen– sowohl für PV-Anlagen selbst, als auch für den zugehörigen Stromspeicher oder Wärmepumpen.

Für die individuelle Solarfinanzierung Ihrer Photovoltaikanlage, des Batteriespeichers und einer effizienten Wärmepumpe sind nur zwei Informationen nötig: Die Höhe Ihres Wunschkredites von 5.000 bis zu 100.000 Euro sowie die geplante Laufzeit: Hier stehen Ihnen bei der SWK Bank sehr attraktive Alternativen von 24 bis 120 Monaten zur Verfügung. Mit einem Klick haben Sie so die Höhe der monatlichen Rate, die Gesamtzinskosten sowie den Gesamtbetrag Ihrer Finanzierung ermittelt.

Natürlich können Sie Ihre Solarfinanzierung auf der Webseite der SWK Bank direkt per Formular und in nur wenigen Schritten beantragen:

Anfrage mit vorläufigem Sofortentscheid: Haben Sie sich für eine passende Photovoltaik-Finanzierung im Rechner entschieden, erhalten Sie bereits 30 Sekunden nach Ihrer Anfrage eine unverbindliche vorläufige Sofortentscheidung durch die SWK Bank. Ihr persönliches Angebot ist ab diesem Zeitpunkt sechs Wochen lang gültig. Erhöht sich der nötige Kreditbetrag zum Zeitpunkt der Auszahlung, ist ein neuer Kreditvertrag erforderlich.

Photovoltaik Darlehen gleich direkt: Entscheiden Sie sich für eine Ökofinanzierung bei der SWK, können Sie Ihr Darlehen sofort beantragen. Hierzu drucken Sie den ausgefüllten Antrag aus und senden diesen unterschrieben zusammen mit allen notwendigen Unterlagen an die SWK – per E-Mail oder Post: Nötig sind unter anderem Gehaltsabrechnungen und aktuelle Kontoauszüge, die Forderungsabtretung, ein Nachweis zum Besitz der Immobilie sowie, die Rechnung bzw. das Angebot für das zu finanzierende System. Ihre Legitimation erfolgt entweder bequem per Online-Legitimation am PC oder per PostIdent-Verfahren in einer Postfiliale Ihrer Wahl.

Rasche Prüfung, Auszahlung direkt nach Installation: Nach Erhalt der vollständigen Unterlagen und positiver Prüfung, zahlt die SWK Ihren gewünschten Kreditbetrag sofort nach erfolgter Installation der Anlage an den jeweiligen Händler bzw. Solarteur aus. Teilauszahlungen sind in Verbindung mit dem zinsgünstigen Kredit nicht möglich.

Sicherer kostenloser Bank Service: Kreditanfrage, Antragsverfahren und Kreditauszahlung erfolgen mittels gesicherter verschlüsselter Datenübertragung unter Beachtung aller Datenschutzregeln. Der gesamte TÜV-geprüfte Service ist für SWK Kunden natürlich völlig kostenlos.

Voraussetzungen eines Solardarlehens durch die SWK Bank

Eine Finanzierung über den neuen SWK Bank Photovoltaikkredit können Sie jederzeit abschließen, falls Sie

  • volljährig sind und in einem ungekündigten und unbefristeten Arbeitsverhältnis stehen bzw. über eine unbefristete Rentenleistung verfügen,
  • im eigenen wirtschaftlichen Interesse handeln und einer Anfrage bei Schufa und CRIF Bürgel zustimmen,
  • bereits Eigentümer der betreffenden Immobilie sind,
  • die Anlage fachgerecht montiert wird (keine Eigenmontage),
  • und die Einspeisevergütung als Sicherheit an die SWK Bank abgetreten wird.

Für Selbstständige, Freiberufler sowie Bezieher von Ersatzleistungen besteht aktuell keine Möglichkeit, ein SWK Darlehensangebot für PV-Anlagen, Stromspeicher oder Wärmepumpen zu erhalten.

Fragen und Antworten

Häufigste Fragen zum Ökokredit

  1. Wie beantrage ich einen Ökokredit bei der SWK Bank?

    Ganz einfach in unserem Online-Kreditrechner: Sie wählen Wunschbetrag, Laufzeit und Anlagentyp aus, geben Ihre Daten direkt online ein und können sofort Ihren persönlichen Kredit berechnen. Ihr individuell auf Sie zugeschnittenes Kreditangebot wird Ihnen bereits nach wenigen Sekunden angezeigt.

    Entscheiden Sie sich für das Angebot der SWK Bank, können Sie Ihre persönlichen Finanzierungsunterlagen sofort herunterladen. Alternativ senden wir Ihnen den Finanzierungsantrag gerne auch postalisch oder per verschlüsselter E-Mail zu.

  2. Wie sind die Konditionen für den Ökokredit?

    Die jeweils geltenden Konditionen finden Sie auf dieser Seite.

  3. Welche Voraussetzungen für eine Kreditvergabe muss ich erfüllen?
    • Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
    • Sie befinden sich in einem ungekündigten und unbefristeten Arbeitsverhältnis, bzw. beziehen eine unbefristete Rentenleistung.
    • Sie sind weder selbständig, noch Teilhaber oder Gesellschafter
    • Sie beziehen ein monatliches Nettoeinkommen von mindestens 1.300,00 Euro.
    • Sie haben keinen negativen Eintrag bei den Auskunfteien SCHUFA Holding AG und CRIF Bürgel GmbH.
    • Sie handeln auf eigene Rechnung und eigenen Namen.
    • Sie sind Eigentümer der Immobilie, für welche die Anlage bestimmt ist.
  4. Erhalte ich sofort eine Kreditentscheidung?

    In weniger als zwei Minuten erhalten Sie von uns eine unverbindliche Online-Entscheidung. Die Online-Genehmigung erfolgt auf Basis Ihrer Angaben. Die abschließende Genehmigung der Finanzierung erfolgt nach Eingang und Prüfung Ihrer vollständigen Unterlagen bei der SWK Bank.

  5. Welche Unterlagen muss ich einreichen?
    • Kreditantrag (von allen Darlehensnehmern unterschrieben)
    • Unterschriebenes SEPA-Lastschriftmandat
    • Zwei aktuelle Gehaltsnachweise je DN (bzw. bei Rentnern je ein aktueller Rentenbescheid)
    • Aktuelle Kontoauszüge der letzten vier Wochen fortlaufend von allen bestehenden Girokonten aller Darlehensnehmern (Mit Gehaltseingang. Streichungen auf den Kontoauszügen können wir leider nicht akzeptieren.)
    • Unbeglaubigter Grundbuchauszug (nicht älter als 12 Monate) oder eine Kopie der Wohngebäudeversicherung (nicht älter als 12 Monate)
    • Unterschriebene Forderungsabtretung Strom-Einspeiseerlöse (dient als zusätzliche Sicherheit, neben der Lohnabtretung - von allen DN unterschrieben)
    • Das Formular erhalten Sie zusammen mit dem Kreditantrag.
    • Anschreiben an den Netzbetreiber (von allen Darlehensnehmern unterschrieben)
    • Angebot oder Auftragsbestätigung des Solarteurs
    • Bei einer Nachrüstung des Batteriespeichers: Rechnung sowie das Inbetriebnahme-Protokoll der Photovoltaikanlage
    • Bei einer gebrauchten Photovoltaikanlage: Garantiezeitbestätigung des Herstellers der Photovoltaikanlage

Weitere Fragen und Antworten zum Ökokredit

  1. Wie kann ich mich legitimieren?

    Vor jedem Vertragsabschluss müssen Sie sich mit einem Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) legitimieren. Bei uns gibt es gleich zwei Möglichkeiten:

    Online-Legitimation:

    Sie können sich direkt online am Computer, Tablet oder Smartphone legitimieren. Das spart viel Zeit. Sie benötigen lediglich Ihr Ausweisdokument und eine Webcam. Zur Onlinelegitimation gelangen Sie hier.

    PostIdent-Verfahren:

    Ein Postmitarbeiter identifiziert Sie in einer Postfiliale Ihrer Wahl. In Ihren persönlichen Finanzierungsunterlagen sind ein PostIdent-Coupon und eine detaillierte Ablaufbeschreibung enthalten.

  2. Wie verbindlich ist eine Kreditanfrage?

    Die SWK Bank macht Ihnen auf Basis Ihrer Angaben ein Angebot. Dieses Angebot ist absolut unverbindlich. Sie können sich daher in aller Ruhe entscheiden. Sollten Sie den Kredit in Anspruch nehmen wollen, finden Sie in den Finanzierungsunterlagen der SWK Bank alles, was Sie benötigen. Unser Angebot hat eine Gültigkeit von sechs Wochen.

  3. Welche persönlichen Daten muss ich angeben?
    • Name, Anschrift und Kontaktdaten
    • Aktuelles Beschäftigungsverhältnis (Arbeitgeber, Anschrift, Eintrittsdatum, ausgeübter Beruf)
    • Monatliches Einkommen sowie Ausgaben
    • Bankverbindung (für den Rateneinzug)
    • Ihre Steuer-Identifikationsnummer
  4. An wen erfolgt die Auszahlung?

    In der Regel erfolgt die Auszahlung nach Montage der Photovoltaikanlage an den Händler / Solarteur.

  5. Benötige ich einen zweiten Kreditnehmer?

    Grundsätzlich nicht. Ein zweiter Kreditnehmer (z. B. der Ehe- oder Lebenspartner) erhöht aber die Wahrscheinlichkeit einer Kreditzusage und Ihren finanziellen monatlichen Spielraum.

  6. Welche Kreditbeträge sind möglich?

    Kreditbeträge zwischen 5.000,00 Euro und maximal 100.000,00 Euro sind möglich.

  7. Welche Kreditlaufzeiten sind möglich?

    Die Kreditlaufzeit beträgt 24, 36, 48, 60, 72, 84, 96, 108 oder 120 Monate.

  8. Wann sind die Raten fällig?

    Wir buchen Ihre Raten monatlich entweder zum 01. oder zum 15. eines Monats von Ihrem Girokonto ab. Vierteljährliche Ratenzahlungen bieten wir nicht an.

  9. Wann wird mein Ökokredit ausgezahlt?

    Nach Eingang und positiver Prüfung Ihrer vollständigen Unterlagen kann die Montage der Photovoltaikanlage beginnen. Sobald die Photovoltaikanlage vollständig installiert wurde, senden Sie uns einfach die Abnahmebestätigung zu. Wir zahlen Ihren Ökokredit anschließend direkt aus.

  10. Kann die Mehrwertsteuer mitfinanziert werden?

    Ja.

  11. Kann ich auch eine gebrauchte Photovoltaikanlage finanzieren?

    Ja, unter der Voraussetzung, dass die verbleibende Garantiezeit der Photovoltaikanlage länger als die gewünschte Kreditlaufzeit ist.

  12. Haben Sie weitere Fragen?

    Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie erreichen uns telefonisch unter 06721 9101-10 (montags bis donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 17 Uhr). Oder schreiben Sie uns hier Ihre Nachricht.

Freunde werben

und 60 € Prämie erhalten.*

Für jede erfolgreiche Empfehlung erhalten Sie eine Prämie. Erfolgreich ist Ihre Empfehlung, wenn Ihre Freunde einen Vertrag mit der SWK Bank abschließen.

Sie können die SWK Bank so vielen Freunden empfehlen, wie Sie möchten. Dazu müssen Sie kein Kunde von uns sein.

Jetzt empfehlen

* In Kooperation mit Aklamio. Es gelten die AGB der aklamio GmbH.